Über mich

Hallo liebe Leser,

an dieser Stelle möchte ich kurz erklären, worum es in diesem Blog überhaupt geht.

Ich wohne nun seit ein paar Jahren in München und radle das ganze Jahr über – ja auch im Winter. Nur wenn sich mein Radl keinen Weg mehr durch zu hohe Schneemassen bahnen kann, weiche ich auf die öffentlichen Verkehrsmittel aus. Ich liebe Radlfahren in der Stadt – ich bin zeitlich unabhängiger, immerhin hat mein Radl keine festen Abfahrtszeiten, und bin häufig sogar schneller als mit U-Bahn oder Tram. So kann ich mich in der Früh noch einmal umdrehen, wenn der Wecker klingelt und muss nicht gleich aus dem Bett springen. Genau aus diesem Grund, bin ich schon ab der 3. Klasse täglich zur Schule geradelt. Natürlich haben mich auch meine 10 Jahre in der Fahrradstadt Freiburg geprägt. Mittlerweile sehe ich aber zusätzlich den Vorteil der täglichen Bewegung – man wird ja auch nicht jünger. So spare ich manche Fitnessstudiogebühr.

Warum nun dieser Blog? Ganz einfach, jeder von euch, der selbst täglich oder zumindest häufig mit dem Radl unterwegs ist, kennt genügend Situationen, die ihn aufregen oder über die man auch mal schmunzelt. Genau diese Momente möchte ich zur Unterhaltung teilen. Aber auch Tipps rund ums Radln in München werde ich teilen. Ich möchte niemand mit meinen Geschichtchen persönlich angreifen.

Star dieses Blogs ist natürlich mein fantastisches rotes Radl, das zwar nur drei Gänge hat, sich aber ganz wunderbar für die Stadt eignet und zudem wunderschön ist. Einzigartig ist es zwar nicht – nein, ich habe es nicht selbst angemalt, das konnte man so kaufen und es gibt mehrere Exemplare in der Stadt – aber dennoch findet man es in der Menge äußerst schnell wieder.

Bleibt mir also nur noch zu sagen: Viel Spaß beim Lesen!

Liebe Grüße
Bettina

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s